Aktuelles zum KWK-Gesetz 2016

In dieser Rubrik erfahren KWK-Interessierte aktuelle Neuigkeiten zum KWK-Gesetz 2016, deren förmliche Genehmigung durch die EU-Kommission am 18. Oktober 2016 immer noch nicht vorlag.

Aktuelle News zum KWK-Gesetz 2016

Unter „News“ finden KWK-Interessierte Veröffentlichungen des BHKW-Infozentrums über die Novellierung des KWK-Gesetzes sowie Inhalte des KWK-Gesetzes 2016.

Übersicht über die Neuregelungen des KWKG 2016

Ein ausführlicher Bericht widmet sich unter „KWKG 2016 – Neuregelungen im KWK-Gesetz“ den Neuerungen des KWK-Gesetzes und erklärt, welche Vergütungen und welche Abgaben ein BHKW-Betreiber für die unterschiedlichen Strommengen erhält bzw. leisten muss.

Pressespiegel zum KWK-Gesetz 2016

Der „KWKG-Pressespiegel“ informiert tagesaktuell über Pressemeldungen und Berichten zum neuen KWK-Gesetz  in Tageszeitungen, Internet und Blogseiten. Nutzen Sie diesen kostenlosen und in dieser Form einmaligen Service des BHKW-Infozentrums Rastatt.

Üblicher Preis im KWK-Gesetz 2016

Gemäß dem KWK-Gesetz 2012 bestimmt der „übliche Preis“ die Vergütungshöhe für KWK-Strom, der in das Netz der allgemeinen Versorgung eingespeist wird. Dieser Durchschnittswert für Grundlaststrom (Baseload), der auch als „KWK-Index“ bezeichnet wird, kann als Abrechnungsgrundlage für KWK-Anlagen bis 2 MW herangezogen werden. Gemäß dem KWK-Gesetz 2016 soll der KWK-Index zukünftig nur noch für KWK-Anlagen bis 100 kW elektrischer Leistung ausschlaggebend sein. Den aktuellen Wert und die historische Entwicklung des KWK-Index  können KWK-Interessierte dem Bericht „Üblicher Preis“ entnehmen.

banner

aktualisiert am: 18.10.2016